AGIT 2005:
Posters

Orange
Autoren
Titel
Datei
GIS-Kern-Team GIS
Victoria Achatz, Simone Koeppl, Reinhard Ortner Basis GIS zur Erstellungthematischer Wanderwege in Krumpendorf
Joanna Adamczyk Geographical Information System for Biosphere Reserves as a tool for optimisation of the environmental objects representation.
Peter Atzmanstorfer Bad Goiserer Feuerwehrinforationssystem (GoiFis) - Erfolgreiche GI-Anwendung für Freiwillige Feuerwehren
Nikolai Bock, Dominik Huesch, Olliver Leitsch, Alexander Zipf Ein mobiles Vermessungssystem für PocketPCs auf Basis des dotNet Compact Framework
Andreas Cziferszky The Antarctic Digital Database: GIS in anspruchsvoller Umgebungen - Datenerfassung und -Verwaltung auf der Antarktischen Halbinsel
Christian Egger Marktanalyse über den Einsatz von GIS-Applikationen in Österreich
Beatrice Eiselt, Flavio V. Ruffini, Thomas Streifeneder Vorschlag für eine Vorgehensweise für die Abgrenzung des Hoheitsgebiets der Karpatenkonvention
Christoph Martin Erlacher, Nikolaus Prunner, Herbert Schober Beschattungsermittlung eines Linienfeatures
Holger Faby Untersuchung von kartographischen Medien und Nutzerbedürfnissen als Basis für zielgruppenorientierte touristische Internetanwendungen
Steffi Forberig Technologie zur Erstellung hochgenauer digitaler Geländemodelle (DGM)Spezifische Verbesserung von DGM als Grundlage für wasserwirtschaftliche Fragestellungen
Wayne Forsythe Historische Quecksilber-Sedimentverschmutzung in den Grossen Seen
Josef Fürst, Thomas Hörhan Hierarchische Codierung der Gewässer und Einzugsgebiete für den Hydrologischen Atlas Österreichs
Birgit Guhse, Michael Reichert VPS.systemVorsorgeplan Schadstoffunfallbekämpfung - Das elektronisch Vorsorgeplanungssystem für die deutsche Nord- und Ostseeküste
Prof. Dr. Detlef Günther-Diringer, Birgit Schwind, Jens Steffan Vom Internet-Ortsplan zum WEB-GIS-System
Detlef Günther-Diringer, Martin Döpke, Torsten Ochsenreither Implementierung eines WEB-GIS-Systems am WWF-Auen-Institut
Prof. Dr. Detlef Günther-Diringer, Jan Mergelsberg, Hans-Jörg Passow Generierung eines 3D-Stadtmodells der Gemeinde Forst/Baden
Prof. Dr. Detlef Günther-Diringer, Dr. Joachim Benner, Dr. Klaus Leinemann, Andreas Schnabl Flexible GML3-Modelle durch XSLT und SVG
Andreas Hecke, Corinna Greiler, Daniel Platzer, Bernd Unterlass GIS an Schulen - Ein GIS um Schülern die räumliche Komponente näher zu bringen
Roland Herndler, Josef Fürst, Michael Heuberger Neue Kartenblätter im Hydrologischen Atlas Österreichs
Gregor Hochleitner, Dirk Tiede GIS basierter Workflow zur Einzelbaumerkennung und Kronenabgrenzung mit Laserscanner - Daten
Sabine Hoffmann, Annekathrin Kautz Anwendung von Geodaten in Informationszentren von Schutzgebieten - institutionsübergreifende Unterstützung des Bewusstseinsbildungsprozesses
Gregor Hoheneder, Adrian Binner, Stjepan Grdjan Geolauf GIS
Daniel Hölbling, Stefan Lang, Elisabeth Schöpfer Punkt- vs. objekt-basierte Genauigkeitsabschätzung -ein Methodenvergleich im Rahmen des Projekts "Durchgrünungsgrad"
Jehle Geoinfo und eGIS
Daniela Knorr, Christiane Schmullius Räumliche Modellierung von Treibhausgaskompartimenten für eine GIS-basierte Treibhausgasbilanzierung in borealen Ökosystemen
Volkmar Konnert, Manfred Bauer, Christoph d´Heureuese, Steffen Rogg Luftbild- und GIS-gestützte Waldentwicklungsplanung im Nationalpark Berchtesgaden
Alexander Krämer Einsatz von Geoinformationstechnologien zur Wegekonzeption und Besucherlenkung
Sven Lautenbach, Jürgen Berlekamp, Neil Graf, Michael , Sebastian Matthies, Kofalk Entscheidungsunterstützung im Flussgebietsmanagement: das Beispiel Elbe-DSS
Marco Lechner Der Einsatz von LiveCDs in der GIS-Ausbildung an Hochschulen als flexibles Instrument in der Lehre.
Tillmann Lübker, Gertrud Schaab Auswertung von QuickBird-Szenen im Gebiet Kakamega Forest (Westkenia)
Peter Mandl, Peter Mandl, Mark M. Hall, Mark M. Hall Ontologien der Landnutzung: Beispielprojekt HarmonISA
Peter Mandl, Peter Mandl, Mark M. Hall, Mark M. Hall Ontologien der Landnutzung: Beispielprojekt HarmonISA
Sabine Mayer, Karin Kampitsch, Sebastian Klug, Christian Menard Balloon-Tracking GIS
Werner Meyer Finding Patterns in Census Data (Using Geostatistical Analyst)
Pascal Neis, Alexander Zipf Die interaktive Marktübersicht 3D-Geoinformationssysteme Online
Lutz Ross GIS gestützte Visualisierung in der Freiraumplanung
Thomas Sadleder, Günther Sagl, Georg Topf GIS-Applikation zur Unterstützung einer geodemographischen Analyse der Region Mittelkärnten
Bernhard Schachinger, Gernot Glantschnig, Stefan Presslauer, Johannes Wallensteiner Regatta Tracking GIS
Andreas Schaumberger, Wolfgang Tinkl Modell einer flächendeckenden Berechnung der Globalstrahlung
Inga Scheler, Hans Hagen, Frank Michel, Maja Ruby Interaktive Rekonstruktion von Gebäudemodellen
Uta Schirpke, Flavio V. Ruffini Raumgliederung Südtirols: das Landschaftsinventar
Ronald Schmidt GIS Sihlwald - Mit dem GIS zur NatUrlandschaft
Johannes Sornig, Daniel Göderle, Paricia Steiner 3D-Visualisierungs-Toolbox für ArcGIS 9.0
Wolfgang Tinkl Geodatenmanagement in Österreich
Sven Tschirner, Alexander Zipf Ein freies Geodatenportal zum Austausch freier Geodaten auf Basis offener GDI-Technologien
Heidrun Wankiewicz, Christine Itzlinger, Romana Rotschopf, Manfred Schrenk Wohnen und Arbeiten für Frauen und Männer. Salzburgs Beitrag zum EU-Projekt GENDER ALP! Raumentwicklung für Frauen und Männer
Albrecht Weiser, A. Staerk, Alexander Zipf Automatisiertes Erzeugen von SLD (Styled Layer Descriptor)-Dateien für OGC-konforme Web Map Services (SLD-WMS) aus ArcMap - ein SLD-Generator für ESRI ArcMap mit dotNet am Beispiel der geologischen Übersichtskarte 1:300.000 (GÜK 300) des hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie
Susanne Wimmer Spatio-temporal Modelling in GIS -- The impact of ship-generated waves in the historical centre of Venice
Susanne Wimmer, Claudio Carlon, Andrea Critto, Emiliano, Antonio Ramieri, Marcomini DESYRE - DEcision Support sYstem for the REqualification of contaminated sites
Alexander Zipf, Natalie Becker-Traylor, Wolfgang Böhler, Klaus Hahnke Ein 3D-Museumsinformationssystem für den Kenotaphen Maximilians (Innsbruck) auf Basis hochauflösender Laserscandaten
Alexander Zipf, Wolfgang Böhler, Andreas Kunz, Christine Wachtendorf, Leonhard Dietze Das Historische GIS Germany - ein nationales historisches GIS über die Entwicklung der deutschen Staatenwelt seit 1815
Zurück