AGIT 2013:
Extended Abstract Reviewed Papers

Orange
Autoren
Titel
Datei
Andreas Abecker, Marcus Briesen, Claus Hofmann, Wassilios Kazakos, Klaus Schmidt, Boris Terzic Realisierung mobiler Fachkataster auf Tablets
Alexander Almer, Lucas Paletta, Roland Perko, Thomas Schnabel EVIVA - Fluggestütztes Beobachtungs- und Analysesystem für Eventmonitoring mit videobasierter Verhaltensanalyse
Alexander Almer, Stefan Ladstätter, Patrick Luley, Anna Maria Weber Map Klinikum Graz - Fußgängernavigation mit OpenStreetMap Daten
Thomas Bahr, Bill Okubo Die ENVI Services Engine - eine neue Lösung für die Bildanalyse in der Cloud
Gebhard Banko, Michael Franzen, Roland Grillmayer, Reinfried Mansberger, Christine Ressl, Manfred Riedl Bodenbedeckung und Landnutzung in Österreich – Umsetzung des Projekts LISA zur Schaffung einer nationalen Infrastruktur für Landmonitoring
Anne Bräuer, Georg Schiller GIS-basierte Analysen zum Einfluss von „Umwidmung“ auf die Veränderung von Netzlängen unterschiedlicher Straßenkategorien
Olaf Büscher, Müller Sönke BiomassMon – Studie zum Fernerkundungs-Einsatz zur Erschließung energetisch nutzbarer Biomasse
Elke Dietz, Frank Burger, Frank Gister, Karina Klausmann, Christina Schumann KUP-Scout I - Instrument zur GIS-basierten Standortsuche für Kurzumtriebsplantagen (KUP)
Elke Dietz, Herbert Borchert GIS-Tool „BA-Distanz“ zur Detailanalyse der Baumartenverteilung und -durchmischung mit Entwicklungspotential
Peter Drexel, Martin Seebacher Einmal ist keinmal – Anwendungen und Analysen auf Grundlage von Geobasis- und Geofachdatenzeitreihen in der Vorarlberger Landesverwaltung
Michael Franzen, Johannes Anegg, Peter Drexel, Bernhard Wurzer Erstellung digitaler Orthophotos für Österreich: Zweiter Zyklus 2013 – 2015 in Vorbereitung
Marcel Friedrich, Robert Gregat, Ronny Schomacker Die Marienkirche in Wismar als Geo-3D-Augmented Reality
Frank Gottsmann, Hannes Eugster, Christoph Käser, Rainer Koch, Stephan Nebiker 3DRoadTV-Service – Georeferenzierter 3D-Bilddatendienst für die Infrastrukturpflege und -verwaltung
Ansgar Greiwe, Ralf Gehrke Kameras zur 3D Modellierung mit UAS
Roland Grillmayer, Christopher Dresel, Wolfgang Stemberger, Nicole Vojtech GIS-Systemarchitektur für die automatisierte Echtzeittaufbereitung von SAR-Aufnahmen für das Krisenmanagement bei Hochwasserereignissen
Ekkehart Grillmayer, Armin Heller Mappingsysteme - Kartieren mit GNSS
Stephan Hausl Auswirkungen des Klimawandels auf regionale Energiesysteme - Ein räumlicher Optimierungsansatz
Thorsten Hens, Jörg Grohmann, Denise Heinisch Deutschlandweite Standortbestimmung für Wasserspeicherkraftwerke mit Methoden der Reliefanalyse
Clemens Jacobs, Bernd Resch Semi-automatisierte Plausibilitätsprüfung in Citizen Science gestützten Naturbeobachtungen
Markus Jobst, Christoph Püler Vom Webshop zu INSPIRE Downloaddiensten - eine eCommerce Interpretation für INSPIRE
Nicole Kamp, Stefan Russ, Oliver Sass, Georg Tiefengraber, Susanne Tiefengraber Kombination von GPR- und LiDAR-Daten zur Generierung eines 3D Models am Fallbeispiel eines archäologischen Fundorts in Strettweg, Bezirk Murtal
Johannes Kanonier Die Einführung von QuantumGIS (QGIS) als Desktop-GIS in der Vorarlberger Landesverwaltung – ein Erfahrungsbericht
Pierre Karrasch, Katharina Pech, Nadine Stelling Nutzung von Thermalkameras auf Mikrodrohnen - Ein Werkzeug für die Raumplanung?
Pierre Karrasch, Daniel Scheffler Vorverarbeitung hyperspektraler Fernerkundungsdaten - Besonderheiten und Methodenevaluation
Stefan Keller Gamification der Geodatenerfassung
Günter Kiechle, Tim Markmiller, Maria Obermayer SecureRouting – Sicheres Routing unter Verwendung von Unfallhäufungs- und Wetterdaten
Martina Klärle, Anne Behl WIND-AREA Automatisierte Berechnung von Windpotenzialkarten für Kleinwindanlagen auf der Basis hochauflösender Fernerkundungsdaten
Olaf Knopp, Jens Schaefermeyer Aufbau eines webbasierten Netzinformationssystems mit CAD und freier Software
Peter Korduan, Jörn Hollenbach Raumordnung und Landesplanung im Spannungsfeld von INSPIRE
Stefan Krampe, Gernot Pucher, Karl Rehrl FCD Modellregion Salzburg – Einsatz und Nutzen von Extended Floating Car Data im Bundesland Salzburg
Richard Leiner, Rüdiger Wolff Entwicklung eines vollwertigen, web-basierten Geoinformationssystems
Martin Loidl, Stefan Krampe, Josef Reithofer, Bernhard Zagel Radlkarte Salzburg - Das Radroutingportal für die Stadt Salzburg
Manfred Mittlboeck, Simu Lukic, Bernhard Vockner Smart Environmental Monitoring – Standardisierte Kopplung von SCADA und GIS Systemen
Julia Moser, Florian Albrecht Sichtbarkeitsbewertung von Planungsentwürfen mit 3D Stadtmodellen
Gernot Paulus, Karl-Heinrich Anders, Christopher Chavis Change Detection auf Grundlage von hochauflösenden LIDAR & UAS basierten Oberflächenmodellen
Christoph Perger, Martina Dürauer, Nicole Vojtech, Jürgen Weichselbaum LACOVAL – Open Source Portal zur Validierung der Landbedeckung
Heino Rudolf Geographical Information System “meets” Environmental Data Management
Irmi Runkel Prozessierung, Katalogisierung und Verteilung von UAS-Bilder in Nah-Echtzeit
Jens Schaefermeyer Lebenslagenatlas des Kreis Lippe – D115-Behördeninformation und Geoinformation unter einem Dach
Cornelia Schneider, Stefan Henneberger, Viktoria Willner Elektronische Assistenz für Demenzkranke: Ergebnisse eines ersten Feldtests
Ronny Schomacker, Christine Hapig-Tschentscher, Sören Horn, Jürgen Schweikart, Erik Wolfram Vergleich realer und modellierter Einzugsgebiete Potsdamer Grundschulen
Holger Schulz, Wolfgang Inninger MATRIOSCHKA - Umweltmonitoring
Ulrike Seiler, Katrin Ebner Die Waldbestände der Nationalparkregion Sächsische Schweiz im Zeitverlauf von über 150 Jahren – eine Analyse der strukturellen Veränderungen
Daniel Steiner, Erich Hartlieb, Torsten Steiner Automatische Ampelphasenberechnung durch kollektive Geodatenerfassung für die Prädiktion der optimalen Geschwindigkeit zum Durchfahren der Grünphase
Rico Steyer, Marco Schrempp Laserscanning und Punktwolke-Neue Wege in der Verkehrswegplanung
Peter Sykora Geodatenprüfung mit freier und proprietärer Software - gesteuert durch ein RESTful Web Service
Stefanie Thiele, Carolin von Groote-Bidlingmaier Optimierung einer GIS-gestützten Solarpotenzialanalyse
Nicole Ueberschär GIS-Methoden zur Schätzung von Einzugsgebieten für Gesundheitszentren in Ruanda
Bernhard Vockner, Manfred Mittlböck Verwendung von Textanalysekomponenten zur Verbesserung der Geo-Discovery mit Recommender-Systemen
Rico Vogel ZENON – Entwicklung eines WebSDSS zur Abschätzung der Folgen des Klimawandels und des regionalen Wandels
Elisabeth Weinke, Hubert Asamer, Lucia Morper-Busch Geobrowser Java Script API‘s
Nik Widmann, Patrick Blaim, Karel Mauric Weil’s wirklich wichtig ist, drum lieber mit Mauritius - GIS-gestützte Routenoptimierung bei der Österreichischen Post AG
Erwin Wieser, Günther Lorber GIS & WebGIS - Instrumente zur Bewusstseinsbildung Sicherheitsstadtplan & DEFI-App
Zurück