AGIT 2011:
Full Reviewed Papers

Orange
Autoren
Titel
Datei
Andreas Abecker, Wassilios Kazakos, Gabor Nagypal, Aleksei Valikov Semantische Technologien und Geodaten: Das HIPPOLYTOS-Projekt
Christian Aden Artenerfassung Digital in Niedersachsen, ein Beitrag zur effektiveren Arbeit im ehrenamtlichen Naturschutz
Alexander Almer, Karlheinz Gutjahr, Otto Koudelka, Hannes Raggam, Mathias Schardt, Michael Schmidt, Thomas Schnabel, Roland Wack Flugzeugbasierte Low-Cost-Aufnahmeplattform für den internationalen Katastrophenschutz
Felix Bachofer Einfluss Digitaler Geländemodelle auf das EcoRouting von Elektrofahrzeugen
Kai Behncke, Manfred Ehlers Fallstudie zur Nutzungsbedeutung von WebMapping-Komponenten in einem Webportal
Benjamin Bergner, Georgios Papastefanou, Werner Rech, Peter Zeile Emotionales Barriere-GIS als neues Instrument zur Identifikation und Optimierung stadträumlicher Barrieren
Ralf Bill, Kai Walter Virtuelles Kulturlandschaftslaboratorium
Evelyn Bindeus Salzburger Wanderwege 2010+ - Crowdsourcing im Web 2.0
Peter Böhme, Thomas Hamacher, Thomas Janßen, Manfred Weisensee Gebäudescharfe und kostengünstige kommunale Wärmebedarfsberechnung mit OpenSource-Software
Erik Borg, Bernd Fichtelmann Quantitative Analysen zur Abschätzung subjektiver Einflüsse von Interpretern auf die visuelle Auswertung von Fernerkundungsdaten
Stephan Bosch, Gerd Peyke Regionalplanerische Einstufung der Windenergie in Deutschland - Visualisierung konkurrierender Flächennutzungsansprüche an On- und Offshore-Standorten mittels GIS
Michiel Fehr GIS-gestützte Interessens- und Konfliktanalyse in funktionellen Räumen
Bernd Fichtelmann, Erik Borg, Martin Kriegel Verfahren zur operationellen Bereitstellung von Zusatzdaten für die automatische Fernerkundungsdatenverarbeitung
Christina Fiene, Ulrich Michel, Christian Plass Lernen und Forschen im Moor – Entwicklung eines Moorinformationssystems für eine nachhaltige Umweltbildung
Dominik Franke, Dzenan Dzafic, Stefan Kowalewski, Carsten Weise Konzept eines mobilen OSM-Navigationssystems für Elektrofahrzeuge
David Geroe, Hans Fiby, Gerhard Navratil Entwicklung eines Graphenmodells als Grundlage für eine Routingapplikation für den motorisierten Individualverkehr basierend auf der GIP
Ansgar Greiwe, Christine Gangl, Ralf Gehrke Nutzung der Aerophotogrammetrie mit UAV für GIS-Fachanwendungen
Armin Heller Die Ableitung von Passpunkten aus hochauflösenden Fernerkundungsdaten (ALS und IFSAR) zur Georeferenzierung von Alpenvereinskarten
Tobias Hillmann Patch-basiertes Level-of-Detail für dynamische Anwendungen
Jens Hinrichs, Christine Andrae, Friedhelm Kruth, Katja Nienstedt, Birgit Pieke, Axel Zolper XErleben – Datenmodell für ein kommunales Freizeitkataster
Angela Hof, Ingo Hetzel, Elisa Michel GIS can do it – Habitateignung als Bewertungskriterium in der Umweltverträglichkeitsstudie
Mathias Kähni, Armin Graf, Armin Heller, Klaus Klebinder Monitoring von gravitativen Massenbewegungen mittels terrestrischem Laserscanning und GIS Technologien
Iris Kleine, Susann Goße, Mario Kluge, Frank Pustlauck, Marleen Saul Evaluation von Navigationsmethoden in Computerspielen
Andreas Koch, Ulrich Kirchmayr Indikatorengestützte Sozialraumanalyse. Untersuchung sozialräumlicher Zusammenhänge in der Stadt Salzburg mit Hilfe multivariater Verfahren
Thomas Kopetsch, Sebastian John Das elektronische Gesundheitsinformationssystem (eGIS) der Kassenärztlichen Bundesvereinigung: Die Basis für eine übergreifende Versorgungsplanung
Martin Ladner, Armin Heller Global Positioning System (GPS): Vergleich und Analyse verschiedener Messverfahren in Theorie und Praxis.
Ute Langendörfer, Martina Klärle ERNEUERBAR KOMM! Flächenbasierte Ermittlung der Potenziale Erneuerbarer Energien auf kommunaler Ebene
Sandra Lanig, Michael Auer, Hannah Deierling, Bernhard Höfle, Arne Schilling, Alexander Zipf Geodateninfrastrukturen im historisch-geographischen Kontext – Buddhistische Steinschriften in der Provinz Sichuan/China
Michael Leitner, Wolfgang Gfrerer, Markus Robnik Automatisiertes Management von Geodaten und Projekten durch Scripting und visuelle Programmierung
Bernd Leitner, Friedrich Brimmer, Gerd Hesina Zusammenführung und interaktive Analyse von hochauflösenden 3D Geodaten
Matthias Lendholt OGC Web Processing Service Anwendungsprofile für den standardisierten Zugriff auf Geocode basierte Geodaten
Daniel Maier Routing und Visualisierung im individuellen ÖPNV
Anton Marauli, Martin Berger, Martin Fellendorf ÖV- Angebotsdaten in einem GIS-basierenden Verkehrsnachfragemodell
Elisa Michel, Angela Hof Habitatverlust- und –gefährdung für die maurische Landschildkröte auf Mallorca – Analyse und Modellierung mit Land Change Modeler für ArcGIS
Matthias Möller Systemvergleich Hochauflösender Optischer Satellitenfernerkundungssensoren
Gerhard Navratil, Christian Mayr, Martin Wieser Qualitätsprüfung für Geländemodelle aus ALS-Daten
Julia Neuschmid, Manfred Schrenk Harmonisierung von Landbedeckungs- und Landnutzungsdaten – das Projekt HLANDATA
Christian Neuwirth Modellierung von Murgangprozessen in Wildbacheinzugsgebieten des Oberen Saalachtals
Thomas Ortner Hochauflösende flächendeckende Dokumentation von Tunneloberflächen
Daniel Platzer, Sven Leitinger, Karl Rehrl, Harald Rieser Nutzung von OpenStreetMap-Daten für Augmented Reality-Anwendungen am Beispiel von Peak.ar
Andreas Poth Metadaten, Katalogdienste und INSPIRE
Thomas Purfürst Einfussfaktoren auf die Empfangsqualität von GNSS im Wald
Jan Riediger, Roland Pesch, Gunther Schmidt, Winfried Schröder GIS-gestützte Konzeption eines empirischen Designs zur Befragung der Bevölkerung Niedersachsens zum Umgang mit virtuellem Wasser
Christian Robin, Victor Manuel Garcia-Barrios, René Kopeinig, Michael Leitner Aerodrome Mapping Database Entwurf und Modellierung eines Datenbanksystems für Flugplätze
Johannes Rüdisser, Erich Tasser Die Landbedeckung Österreichs: Datenintegration und Modellierung
Markus Schaffert, Frank Benndorf, Michael Müller Kommunen im Zeichen des demografischen Wandels. Planungsunterstützung durch kombinierte Nutzung von Melderegister und Geobasisdaten
Gunther Schmidt, Broder Breckling, Lukas Kleppin, Winfried Schröder Instrumente und Verfahren zur Überwachung und Analyse möglicher Umweltwirkungen von gentechnisch veränderten Organismen
Dirk Schmidt GeoCEP - RTLS und GIS unterstütztes Event Processing
Manfred Schrenk, Christian Eizinger „Alles neu macht der … MAI - Mobilitätsausweis für Immobilien“
Holm Seifert Räumliche Verteilung und Analyse ausgewählter Baumarten sowie deren Unsicherheitsanalyse
Cornelius Senf, Tobia Lakes, Philippe Rufin, Wolfgang Senf, Sefik Tagay Medizinische Versorgungsforschung im Essener Stadtraum aus räumlicher Perspektive
Hans-Jörg Stark, Christian Karrié Schwachstellenanalyse im Langsamverkehr
Klaus Steinnocher, Mario Köstl, Jürgen Weichselbaum Kleinräumige Bevölkerungsmodellierung für Europa - räumliche Disaggregation auf Basis des Versiegelungsgrades
Melanie Tomintz How small area estimates can support policy planning: a case study for antenatal classes
Lucia Tyrallová, Harald Schernthanner, Stephan van Gasselt Automatisierte Objektidentifikation isolierter Oberflächenmorphologien zur Erfassung von Klimavariabilität
Christian Ulrich Objektbasierte Klassifizierung landwirtschaftlicher Nutzungsarten im Rahmen der InVeKoS-Kontrolle
Kim André Vanselow, Cyrus Samimi GIS und statistische Modelle im Weidemanagement: Ein Beispiel anhand der Hochgebirgsweiden im Ostpamir (Tadschikistan)
Patrick Voland Webbasierte Bürgerinformation bei einer Kampfmittelbeseitigung (am Beispiel der Stadt Potsdam)
Georg Walenciak, Alexander Zipf Interoperable Analysen in Geodateninfrastrukturen - Untersuchungen zur Entwicklung von Taxonomien von GIS-Operationen für die Definition von WPS-Profilen
Philipp Winkemann, Jörg Blankenbach OGC konforme Sensordienste im Zusammenspiel mit GDI am Beispiel des Umweltmonitorings
Zurück