AGIT 2003:
Full Reviewed Papers

Orange
Autoren
Titel
Datei
Bender, Oliver u. Peter Pindur "RAUMALP" und "GALPIS" - ein Geoinformations- system für die (österreichischen) Alpen
Steidler, Franz* u. Michael Beck** 3D-Stadtmodelle mit dem CyberCity Modeler – Generierung und Echtzeitbegehung
Schröder, Michael* u. Anita Schöbel** AnSiM - GIS-gestützte Optimierung von Anschlusssicherungs- maßnahmen
Hennig, Sabine Besucher und Umweltkommunikation im Nationalpark Berchtesgaden-Aspekte einer Anwendung
Kienzle, Alexander, Dieter Hannich u. Wolfgang Wirth Das GIS als Werkzeug bei der Analyse der Erdbebengefährdung urbaner Räume
Wimmer, Guido Das HYPA - Verfahren - Eine GIS basierte Methode zur Ermittlung des Grundwasser- dargebotes in Feststeinaquiferen des Rheinischen Schiefergebirges
Schmidt, Ronald, Armin Heller u. Rudolf Sailer Die Eignung verschiedener digitaler Geländemodelle für die dynamische Lawinensimulation mit SAMOS
Zipf, Alexander Die Relevanz von Geoobjekten in Fokuskarten - Zur Bestimmung von Bewertungsformeln unter Berücksichtigung personen- und kontextabhängiger Parameter
Wedig, Björn Die visuelle Simulation als Kommunikations- mittel in der Landschaftsplanung
Twaroch, Florian*, Tibor Steiner* u. Richard Malits** Effiziente Topologiebestimmung von Vektor GIS Daten
Rücker, Gernot Ein satelliten- und GIS gestütztes Waldbrand-Frühwarnsystem für Tropische Regenwälder in Ost-Kalimantan, Indonesien
Petrini-M., Frederic et al. Einsatz höchstauflösender Satellitendaten im Kontext alpiner Naturgefahren
Kassebeer, Wolf u. Michael Ruff Georisikokarte Vorarlberg - Analyse geogener Gefährdungen mit GIS im regionalen Maßstab
Hansen, Claude et al. GIS- Daten zur Analyse alpiner Seen in Nord- und Süd-Tirol (Österreich & Italien)
Assmann, André u. Stefan Jäger GIS-Einsatz im Hochwasser- management
Koch, Andreas GIS-unterstützte Bewertung der Wahlkreisneueinteilung auf das Ergebnis der deutschen Bundestagswahl 2002
Rudner, Michael et al. Habitatmodellierung in GIMOLUS - webGIS-basierte e-learning Module zur Modellierung der Art-Habitat-Beziehungen mit logistischer Regression
Schmidt, Fridjof* u. Uwe Ehret** HBV-IWS-02 und ArcGIS: Entwicklung eines GIS-gekoppelten hydrologischen Modells
Klug, Hermann, Thomas Langanke u. Stefan Lang IDEFIX - Integration einer Indikatorendatenbank für landscape metrics in ArcGIS 8.x
Schüpbach, Beatrice, Erich Szerencsits u. Thomas Walter Integration von Infrarot-Ortholuftbilddaten zur Modellierung einer nachhaltigen Landwirtschaft
Heye, Corinna, Urs-Jakob Rüetschi u. Sabine Timpf Komplexität von Routen in öffentlichen Verkehrssystemen
Schischmanow, Adrian et al. Konzept zur Ableitung von Verkehrsdaten und Verkehrsinformationen auf der Basis eines opto-elektronischen Sensornetzwerkes
Voss, Angi, Nils Zierath u. Stefanie Röder Kooperation, GIS und Entscheidungsunterstützung in der Standortplanung
Müller, Hartmut u. Sebastian Widder Modellierung und Visualisierung einer geologischen Entwicklung
Geiseler, Katrin et al. Monitoring der Flutkatastrophe von Moçambique im Jahr 2000 auf Basis von SPOT-VÉGÉTATION-Satellitenbilddaten
Häussler, Jochen u. Alexander Zipf Multimodale Karteninteraktion und inkrementelle Zielführung zur integrierten Navigations- unterstützung für Fußgänger und Autofahrer
Müller, Markus U. u. Andreas Poth OpenSource meets OpenGIS – Referenz- implementierung für OGC Web Services wird Freie Software
Stark, Martin* u. Volker Torlach** Realisierungsaufwand zur Herstellung einer Geodatenbasis für die intermodale Routenberechnung zwischen Individual- und öffentlichem Personennahverkehr
Greweldinger, Mark Routenoptimierung für Radfahrer – GIS gestützter Radroutenplaner für den Raum Tübingen/Deutschland
Bender, Oliver u. Doreen Jens Szenarien und Simulationen der zukünftigen Landschaftsentwicklung auf kommunaler Ebene
Rüdisser, Johannes et al. Tirol Atlas: Ein datenbankgestütztes und vektorbasiertes Atlas Informationssystem im Internet
Dumfarth, Erich Vegetationskar- tierung mit Schall - submerse Makrophyten im 'Visier' von Echosonden
Gietler, Lydia et al. Web Mapping à la Cuisine
Gartmann, Rüdiger u. Felix Jungermann Zugriffskontrolle in Geodateninfrastrukturen: Der Web Authentication and Authorization Service (WAAS)
Zurück